Lazy Jazz Sunday at Elt­ham Pa­lace

Sonntagnachmittag, ein wunderschönes Anwesen, angenehmes Sommerwetter und eine tolle Band mit meiner lieben Freundin Maja als Sängerin, waren eindeutig genug Gründe um nach Greenwich zu fahren.

Eigentlich bin ich nicht so der große Jazz Fan, aber bei Songs wie „Summertime“, „As Times Goes By“ oder „Moon River“ war auch ich „gefangen“. Majas einzigartige Stimme, welche auf ihrer Website planetmaja.com so passend mit "Silky & seductive voice like caramel & hibiscus with a subtle citrus zing“ beschrieben wird, in Begleitung mit Kontrabass und Keyboard, begeisterten viele Besucher. Die meisten unter ihnen genossen ihr Picknick auf der Wiese.

Internationales Flair versprühten Songs in anderen Sprachen als Englisch. Z.B. „Quizas Quizas“, was übersetzt so viel wie „Vielleicht Vielleicht“ bedeutet.

Eltham Palace bildete eine wunderbare Kulisse für den Event. Hierbei handelt es sich um ein Herrenhaus im Londoner Stadtteil Eltham im Royal Borough of Greenwich.
Eltham Palace ist nicht bewohnt und ist eine königliche Residenz im Besitz der Crown Estate
Seit 1995 verwaltet English Heritage den Palace.
Die Innenausstattung im Art-déco-Stil gilt als Meisterstück moderner Innenraumgestaltung.

Dei­ne per­sön­li­che Lon­don Be­ra­tung

Dei­ne per­sön­li­che Lon­don Be­ra­tung

Du planst eine Reise nach London und brauchst Hilfe bzgl. deiner Zusammenstellung von diversen Programmpunkten? Oder du möchtest Informationen zu günstigen Reisemöglichkeiten oder Unterkünften? Vielleicht überfordert dich auch das riesige Angebot an Sehenswürdigkeiten, die dir diese Stadt bietet? [...weiterlesen...]

So­ci­al Me­dia

facebook40px instagram40px

Si­de­kicks

Alle 2 Wochen stelle ich euch hier eine kleine Besonderheit vor, welche sich einer Ecke, einem Produkt, einem Ausflug in die Geschichte,… Londons widmet. Lasst euch mitnehmen auf eine besondere Reise! Unter "Alle Sidekicks" seht ihr die komplette Sammlung meiner bisher geposteten Erlebnisse.

[... alle Sidekicks]

  • The Good Life Ea­tery

    The Good Life Ea­tery

    “We are more than an ea­tery, we are part of your ever­y­day life”, war der Satz, wel­cher mir so­fort ins Auge stach, als ich auf der Su­che nach ei­nem der vie­len Healt­hy Ea­ting Re­stau­rants mei­ne Such­ma­schi­ne ar­bei­ten lies.[...Weiterlesen...]
  • Sup­port Art

    Sup­port Art

    Es ist im­mer toll wenn Kunst ge­för­dert wird und wenn mit­tels der Kunst eine ge­mein­nüt­zi­ge Ge­sell­schaft un­ter­stützt wird: ein dop­pel­ter Ge­winn! So ge­sche­hen bei der Aus­stel­lung The Wa­ter Ef­fect, wel­che von Wa­te­rAid prä­sen­tiert wird.[...Weiterlesen...]
  • Cut­ter <span class="amp">&</span> Squidge

    Cut­ter <span class="amp">&</span> Squidge

    Ich muss ge­ste­hen: Ich lie­be es Bake­ries, Ca­fés und „Tor­ten,- und Ku­chen­lä­den“, wie eine lie­be Freun­din von mir es so schön for­mu­liert, zu er­kun­den. Der schöns­te Part am Er­kun­den ist na­tür­lich die Ver­kos­tung der di­ver­sen Pro­duk­te.[...Weiterlesen...]
  • High­ga­te Ce­me­te­ry

    High­ga­te Ce­me­te­ry

    „High­ga­te Ce­me­te­ry wur­de im Jahr 1893 von ei­ner pri­va­ten Or­ga­ni­sa­ti­on er­öff­net. Als der Fried­hof aber in den 70er Jah­ren nicht mehr wirt­schaft­lich ren­ta­bel war, kam die Na­tur an die Macht und Van­da­len hat­ten ihre Fin­ger im Spiel…“ kann man auf der Home­page des Fried­hofs High­ga­te …[...Weiterlesen...]
  • God’s Own Jun­kyard

    God’s Own Jun­kyard

    Ne­on­lich­ter, Leucht­re­kla­men, Film­re­qui­si­ten und Re­tro Dis­plays so­weit das Auge reicht... Will­kom­men in God’s Own Jun­kyard![...Weiterlesen...]

Leave a Reply