Aus­flug nach Cambridge

In meinem heutigen Sidekick nehme ich euch wieder einmal auf einen Tagesausflug mit. Die Möglichkeiten kleine Städtchen zu besuchen, grüne ländliche Idylle zu genießen oder sogar Meeresluft zu schnuppern, sind von London aus in einer ca. einstündigen Zug,- oder Busreise einfach umzusetzen.

Diesmal geht es ins Universitätsstädtchen Cambridge.

An einem schönen, sonnigen Samstag machten sich mein Freund und ich schon relativ früh zum Bahnhof auf um nach Cambridge zu fahren.

Ich empfehle ein relativ frühes Ankommen dort, da es wenig Sinn macht länger als ca. 17:30 dort zu bleiben, da die Colleges und Museen um etwa diese Zeit schließen; natürlich gilt das nicht, wenn man einen netten Lokalbesuch am Abend geplant hat. 

Wir entschieden uns auch das Hauptaugenmerk auf die Colleges zu werfen – im Besonderen auf das King’s College und das St. John’s College, welche 2 große sehr imposante sind. Nehmt euch Zeit durch die Gänge zu wandern, die Kapellen zu besuchen und viele Details der tollen Architektur zu erkunden.
Viele Colleges in Cambridge haben freien Eintritt – die größeren verlangen einen Betrag zwischen £5 und £10.

Legendär in Cambridge ist das Punting (Stocherkahnfahren).

Viel zu wenig Zeit blieb uns leider für das Fitzwilliam Museum, welches umfangreiche Sammlungen an Ausgrabungen, Waffen, Kunstwerken, Manuskripten und so viel mehr zeigt.

Cambridge hat wirklich Flair und sieht uns bestimmt bald wieder.

Dei­ne per­sön­li­che Lon­don Beratung

Dei­ne per­sön­li­che Lon­don Beratung

Du planst eine Rei­se nach Lon­don und brauchst Hil­fe bzgl. dei­ner Zu­sam­men­stel­lung von di­ver­sen Pro­gramm­punk­ten? Oder du möch­test In­for­ma­tio­nen zu güns­ti­gen Rei­se­mög­lich­kei­ten oder Un­ter­künf­ten? Viel­leicht über­for­dert dich auch das rie­si­ge An­ge­bot an Se­hens­wür­dig­kei­ten, die dir die­se Stadt bie­tet? [...wei­ter­le­sen...]

So­ci­al Media

facebook40px instagram40px

Si­de­kicks

Alle 2 Wochen stelle ich euch hier eine kleine Besonderheit vor, welche sich einer Ecke, einem Produkt, einem Ausflug in die Geschichte,… Londons widmet. Lasst euch mitnehmen auf eine besondere Reise! Unter "Alle Sidekicks" seht ihr die komplette Sammlung meiner bisher geposteten Erlebnisse.

[... alle Sidekicks]

  • Tol­ki­en Aus­stel­lung in der Bod­lei­an Library

    Tol­ki­en Aus­stel­lung in der Bod­lei­an Library

    Mein heu­ti­ger Si­de­kick führt euch er­neut in eine Uni­ver­si­täts­stadt; dies­mal nach Ox­ford. Die Bod­lei­an Li­bra­ry an sich wäre schon Grund ge­nug eine Rei­se nach Ox­ford zu planen...[...Weiterlesen...]
  • Grant Mu­se­um of Zoology

    Grant Mu­se­um of Zoology

    Wenn ihr auf der Su­che nach ei­nem klei­nen, aus­ge­fal­le­nen Mu­se­um seid: Be­sucht das Grant Mu­se­um of Zoo­lo­gy! Mich er­in­nert es ein we­nig an ein na­tur­his­to­ri­sches, wis­sen­schaft­li­ches Grußelkabinett...[...Weiterlesen...]
  • La­li­be­la – ein Aus­flug in die äthio­pi­sche Küche

    La­li­be­la – ein Aus­flug in die äthio­pi­sche Küche

    Lon­don ist DIE per­fek­te Stadt um sich durch Al­ler­welts-Kü­che zu kos­ten. Äthio­pi­sche Re­stau­rants sind auch hier nicht so oft zu fin­den wie z.B. In­der oder Thai. Aber: Wer su­chet, der fin­det! Und ich habe das La­li­be­la für euch ausprobiert...[...Weiterlesen...]
  • Win­nie-the-Pooh Ausstellung

    Win­nie-the-Pooh Ausstellung

    Win­nie-the-Pooh ist eine Le­gen­de in Groß­bri­tan­ni­en. Der “Va­ter” die­ses Cha­rak­ters Alan Alex­an­der Mil­nes er­lang­te mit sei­nen Kin­der­bü­chern in­ner­halb kür­zes­ter Zeit Berühmtheit. Um so wert­vol­ler war es für mei­nen Freund und mich tat­säch­lich Kar­ten für die Aus­stel­lung im Vic­to­ria and Al­bert Mu­se­um zu er­gat­tern...[...Weiterlesen...]
  • Ma­dame Tussauds

    Ma­dame Tussauds

    Eine der wohl be­kann­tes­ten At­trak­tio­nen in Lon­don ist Ma­dame Tussauds. Das Wachs­fi­gu­ren­ka­bi­net hat be­reits Kult­sta­tus und kaum ein Tou­rist plant ei­nen Lon­don­be­such ohne die­ses zu besuchen...[...Weiterlesen...]

Leave a Reply